LATE IN THE QUARTER // Big Band-Double

LATE IN THE QUARTER – Big Band-Double

Zweimal zwanzig Musiker:innen im Theaterhaus TOR 6. Es gab eine Ära, in der diese Formate
selbstverständlich als Big Band-Battles tituliert wurden. In Zeiten von Zeitenwenden klingt solch eine
schlachttönende Ankündigung allerdings mehr nach großem Zapfenstreich auf der Titanic, als nach
einem abwechslungsreichen Konzertprogramm aus Jazz-Funk-Latin-Fusion im Doppelpack. Mit ihren
wuchtigen Bläsersätzen und seelenvollen Schmachtballaden blicken das FINAL BAR ORCHESTRA
(Bielefeld) und das INDEPENDENT SOUND ORCHESTRA (Minden) auf eine langjährige Tradition
zurück; gegründet in Zeiten, als die Tonträger noch Bandsalat erzeugten. Die Leidenschaft am Jazz
und die große Spielfreude sind über die Jahre ungebrochen. Bands und Sounds haben sich
kontinuierlich weiterentwickelt, stetig kommen neue Arrangements zu den Repertoires hinzu. Und so
kommt’s, wie es kommen muss: am 4.11. ist das Rückspiel im Mindener BÜZ. Bis zum Spätherbst
wollen wir aber nicht warten, deshalb gibt’s im TOR 6 zwei Bordkapellen zum Preis von einer: 15 €
(zzgl. Gebühr VVK) oder an der Abendkasse für 17,50 € • Vorverkauf: KonTicket im Loom und in der
Tourist-Information im Rathaus

Datum

17.09.2022

Uhrzeit

20:00 - 20:00
TOR 6 Theaterhaus

Veranstaltungsort

TOR 6 Theaterhaus
Hermann-Kleinewächter-Str. 4
Kategorie