Tanzfestival 2022 Theater Pforzheim (DE) (Eröffnungsveranstaltung) Brahms – Glaube Liebe Hoffnung / Wolken, die uns nicht tragen / Beethoven. Unerhört. Grenzenlos.

Theater Pforzheim (DE) (Eröffnungsveranstaltung) Brahms – Glaube Liebe Hoffnung / Wolken, die uns nicht tragen / Beethoven. Unerhört. Grenzenlos.

Glaube, Liebe, Hoffnung: ohne sie kann kein Mensch leben. Zum Beginn des Abends stellt Guido Markowitz die drei universalen seelischen Grundhaltungen des Menschen ins Zentrum eines neuen Balletts. Sie werden als drei Bühnenfiguren dargestellt und durch assoziationsreiche Tanzhandlungen greifbar. Im zweiten Stück verwebt Damian Gmür existenzielle menschliche Erfahrungen zu einer komplexen Choreografie, dessen Ausgangspunkt der Umgang der Menschen mit Verlust ist: von Wut über Melancholie bis zu Akzeptanz und Hoffnung. „Beethoven. Unerhört. Grenzenlos.“ schließt den dreiteiligen Abend mit beeindruckender thematischer Kohärenz ab. Dabei werden Themen fortgeführt, die in beiden vorherigen Stücken ebenso aufgegriffen wurden: der menschliche Umgang mit Emotionen und die existenziellen Fragen, die sich daraus ergeben.

Choreographie u. Inszenierung: Guido Markowitz, Damian Gmür

Bühnenbild / Licht Phillip Contag-Lada / Andreas Schmidt

Tanz Marta Allocco, Mei Chen, Stella Covi, Fabienne Deesker, Elise de Heer, Eunbin Kim, Mikaela Kos, Eleonora Pennacchini, Sara Scarella (a.G.) Charles Antoni, Mirko Ingrao, Dominic McAinsh, Francisco Ládron de Guevara Rodriguez, Willer Goncales Rocha, Emanuele Senese und Tse-Wei Wu

Sound u. Musik: Fabian Schulz

Dauer: Gesamt 61 Min.

VVK 16,- €*/14,- €** [erm. 14,- €*/12,- €**]

Abendkasse 18,- €*/16,- €** [erm. 16,- €*/14,- €**]

Teiln. 12,- €*/10,- €**

* 1. Kategorie

** 2. Kategorie

Kartenvorverkauf

Tourist-Information

im Neuen Rathaus

(0521) 51 69 99

www.bielefeld-ticketservice.de

Und alle bekannten VVK-Stellen

Veranstalter: Kulturamt Bielefeld

Datum

26.06.2022

Uhrzeit

20:30 - 20:30
TOR 6 Theaterhaus

Veranstaltungsort

TOR 6 Theaterhaus
Hermann-Kleinewächter-Str. 4
Kulturamt Bielefeld

Veranstalter

Kulturamt Bielefeld